Cranberryfrikadelle mit Honig-Senf Dip

Cranberryfrikadelle mit Honig-Senf Dip

Zutaten

Honig-Senf Dip

Frikadellen

Vorbereitung
30 min
Kochzeit:
25 min
Fertig in:
55 min

Zubereitung

Honig-Senf Dip

  1. Creméfraîche,Dijon Senf, Honig, Salz und Pfeffer in eine Schüssel geben und vermischen. Abschmecken und zur Seite stellen.

Frikadellen

  1. Backofen auf 250° vorheizen.
  2. Rosmarinnadeln auf einem Brettchen klein hacken und die Zwiebeln in Würfel schneiden.
  3. Rosmarin, Zwiebeln, Hackfleisch, Salz und Pfeffer in einen Topf und alles miteinander vermengen.
  4. Aus der Hackfleischmischung acht Frikadellen (2 cm hoch) formen. Im Backofen circa 12 Minuten garen, umdrehen und von der anderen Seite ebenfalls circa 12 Minuten zu Ende garen. In dieser Zeit dieBrotscheiben toasten.
  5. Die Brotscheiben mit reichlich Honig-Senf Dip bestreichen die Frikadelle daneben legen und mit Tomate, Gurke und Salat dekorieren.

Notizen

Alternativ zur Zubereitung im Backofen:
– Elektrogrill
– Gasgrill
– Kohlegrill

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.